fbpx

Matjaž Drevenšek

Ed. Prof. Musikhochschule

drevensek_matjaz

Matjaž Drevenšek

Ed. Prof. Musikhochschule

Prof. mag. Matjaž Drevenšek, ordentlicher Professor und Vizedekan für künstlerische Aktivitäten an der Musikakademie der Universität von Ljubljana, arbeitet mit bedeutenden Musikern und Pädagogen zusammen. Als Mitglied des Zagreber Saxophonquartetts, des Saxofakind Septetts, des SOS-Saxophonorchesters, in Duos mit dem Pianisten Z. Peter und dem Schlagzeuger A. L. Barber, im Trio mit dem Cembalisten M. Lazar und L. Juhart sowie als Solist der Ensembles Percussion Plus und Studio for Percussion konzertierte er in Europa, Südamerika, Großbritannien und den USA, Russland, Hongkong und auf vielen heimischen Bühnen.  

Solistische Auftritte mit der Slowenischen Philharmonie, dem Kammerstreichorchester der Slowenischen Philharmonie, der Camerata Labacensis, dem Polizeiorchester, dem Orchester der slowenischen Streitkräfte, der Zagreber Philharmonie, dem HRT-Sinfonieorchester und der Big Band, den Zagreber Solisten, dem Symphonieblasorchester der kroatischen Streitkräfte, dem Hong Kong Festival Wind Orchestra und dem Royal Northern College Of Music Wind Orchestra. Er ist Gründungsmitglied des Kammerorchesters der Solisten des slowenischen Komponistenverbandes (KOS) und Hauptsaxophonist der Slowenischen Philharmonie. 

Er taufte Werke von Komponisten wie M. Bernal, B. Bjelinski, D. Božič, D. Detoni, S. Glojnarić, J. und R. Golob, J. Gregorc, N. Hall, S. Horvat, J. Kalčič, I. Krivokapič, M. Lazar, B. Lazarin, W. Liebhart, P. Longo, J. Matičič, P. Merkù, V. Nježić, N. Njirić, B. Papandopulo, I. Petrić, M. Prohaska, M. Ptaszyńska, R. Radica, P. Ramovš, M. Ruždjak, M. Strmčnik, P. Šavli, P. Šivic, I. Štuhec, M. Tarbuk, T. Uhlik, usw. 

Er hat an 20 Veröffentlichungen mitgewirkt, die wichtigsten sind Hrvatska glazba za saksofone (Orfej HRT), Z quartet, Kaskade (Croatia Records), Tsunagari (Liscio Recordings), Ruben Radica: Izbor iz opusa (Cantus, HDS, HRT), Hrvatski suvremeni sladatelji - Srđan Dedić (Cantus, HDS, HRT), sax+ - ZKS & Itamar Golan - Quintette (Aquarius) - alle mit dem Zagreb Saxophone Quartet (gewann 8 kroatische Porin-Diskografie-Preise) und Duo - Matjaž Drevenšek - Altsaxophon, Zoltan Peter - Klavier (ZKP RTV Slovenia). 

Er ist der künstlerische Leiter des Internationalen Saxophontreffens und des Internationalen Saxophonwettbewerbs in Nova Gorica. Er nimmt an Jurys bei nationalen und internationalen Wettbewerben für junge Musiker teil.  

Er erhielt mehrere Auszeichnungen für künstlerische und pädagogische Leistungen (den Fran Gerbič-Preis für sein Lebenswerk und herausragende Leistungen im Bereich der Pädagogik und der Organisation zur Förderung der Musikerziehung, den Škerjanč-Preis, die Plakette der Gemeinde Ljubljana-Zentrum, den Milko Trnin-Preis, den Preis des Kroatischen Musikinstituts, den Nada Popović-Bukovinac-Fonda-Preis, den Vatroslav Lisinski-Preis usw.). 

 

DE