fbpx
15/08/2022 Ziva Ploj

Ausgewählte Mitglieder sind eingeladen, dem LIO beizutreten

Das Internationale Orchester Ljubljana hat ausgewählte Musiker des slowenischen Jugendorchesters zur Teilnahme an der Orchesterakademie eingeladen, die auch in diesem Jahr wieder internationalen Nachwuchsmusikern gewidmet ist und Teil des Projekts Sounds of Change von Creative Europe ist.

Sowohl slowenische als auch ukrainische junge Musiker, die Erfahrung mit dem Erlernen komplexer Programme in kurzer Zeit haben, werden an Workshops unter der Leitung professioneller Musiker teilnehmen, um ihre Technik und musikalischen Fähigkeiten zu verbessern. In einer Simulation eines professionellen Symphonieorchesters werden die jungen Musiker neben den Profis in Konzerten in Novi Sad (Serbien) und Ljubljana auftreten.

DE